Manchmal ist das Leben stacheliger als sonst.

Eins, zwei, drei – und du bist raus

Das Leben. Mal wieder. Da macht man Pläne, und dann wirft es sich mit aller Macht zwischen uns und alles, was wir uns ausgemalt...
Kleine Dinge, die glücklich machen: die ersten Sonnenstrahlen

Kleine Dinge

Es sind nicht immer die großen Dinge, die die größte Freude bereiten. Es sind auch nicht immer die großen Nackenschläge, die uns am längsten...
Auch die Zeit für einen Frühlingsspaziergang sollte sich nehmen, wer mag.

Nichts aufschieben

So ab Mitte 30 passiert es (spätestens): Man sagt zu alten Freunden, man müsse sich mal wieder treffen. Das letzte Mal sei schon viel...
Strecken wir der Angst doch einfach die Zunge heraus!

Angst ist ein schlechter Ratgeber

„Du darfst nicht in Angst leben“, das ist das Mantra von Johnny Blaze, Hauptfigur des Films „Ghost Rider“. Dieses Mantra wiederholt er vor jedem...
Sorgenmacher oder Sorgenfresser?

Haut ab, ihr Sorgen

Für Kinder gibt es Sorgenfresserchen, Stofftiere mit extragroßem Maul, in dem die Sorgen der Kurzen verschwinden. Vor langer Zeit, als das Wünschen noch geholfen hat,...
Warum sollte das WG-Leben im höheren Alter ins Wasser fallen?

Eine WG für später?

In ländlichen Gegenden leben hauptsächlich ältere Menschen. Viele wohnen bereits sehr lange dort – manchmal ein Leben lang – und wollen oder können nicht...
Ob „50 ist das neue 30" wohl auch für Elefanten gilt? Schließlich können auch sie alt werden.

50 ist das neue 30 – Tatsache?

Sich jünger zu fühlen, als man ist, ist eine tolle Sache. Es ist großartig, wenn der Körper mitspielt und man mit 50 noch Dinge...
Immer diese Entscheidungen! Ach, ich nehme sie einfach alle.

Entscheidet euch!

Wir, das heißt ich, du, du und ja auch du da hinten: Wir sind jetzt in einem Alter, in dem wir Positionen besetzen, in...
Eines der wunderbaren Produkte meine kindlichen Langeweile

Her mit der Langeweile!

Als Kind war mir oft langweilig. Sterbensöde waren die Besuche bei Verwandten, bei denen die Erwachsenen nichts anderes taten, als zu essen, zu trinken...
Coolness? Nein danke

Coolness? Nein danke

Ende der 1970er/Anfang der 1980er trugen viele von uns, angepinnt an Karohemden, Norweger- oder Seemannspullis, Buttons mit der Aufschrift „Atomkraft? Nein danke“. Heute überlege...

BlogF Partner Blog