welke rosen

Die Welt steht still

Heute Morgen stand die Welt einen Moment lang still. In der örtlichen Tageszeitung las ich einen Nachruf – auf eine Musikerin und entfernte Bekannte....
Machen wir’s den Hunden nach: Lasst uns mehr riechen!

Mehr riechen! Plädoyer für einen unterschätzten Sinn

Heute roch es im Freien nach verbranntem Holz. Auf dem Land ein untrügliches Zeichen für den nahenden Winter. Auch das Gras auf den Weiden...
Manchmal ist es richtig, neu anzufangen.

Neu anfangen

Noch einmal neu anfangen, etwas völlig anderes machen als bisher – Medien, die sich an die Generation der sog. Babyboomer wenden, scheinen voll von...
Viele Menschen zeigen ein Herz für Flüchtlinge – hoffentlich nicht nur vorübergehend.

Willkommen in Deutschland – 1989 und heute

Erinnert ihr euch? An den 9. November 1989, den Tag der DDR-Grenzöffnung? Ich wohnte damals im Grenzgebiet und erlebte hautnah mit, wie Tausende von...
Die Welt ist zu schön, um sie den Arschlöchern zu überlassen.

Keine Macht den Arschlöchern!

Genauso, wie es überall auf der Welt Arschlöcher gibt, gibt es überall nette, hilfsbereite Menschen. Das können alle bestätigen, die schon mal ein anderes...
Ein Moment zum Festhalten?

Den Moment festhalten

Es gibt Momente im Leben, in denen weiß man: Jetzt stimmt einfach alles. Momente, von denen man hofft, sie würden ewig dauern. In denen...
Perfektion in der Natur

Eins, zwei, drei, vier Eckstein, alles muss perfekt sein

Ich wohne genau in der Mitte zwischen zwei Kleinstädten. Die eine ist stolz auf ihre gelungene Altstadtsanierung und prahlt mit prachtvoll hergerichteten Fachwerkhäusern und...
Friedhof der Illusionen?

Der perfekte Partner um die 50

Was macht für Menschen im Alter von um die 50 den „perfekten“ Partner/die „perfekte“ Partnerin aus? Gibt es für diese Altersgruppe überhaupt noch „perfekte“ Partner? Und ändert sich...
Wenn man neidisch ist, helfen einem solche Sinnsprüche kein bisschen ...

Neid ist ein Scheißgefühl

Ich gebe es nicht gerne zu, doch manchmal bin ich neidisch. Und ich hasse es – dieses dumpfe Gefühl, das sich zuerst im ganzen Bauch...
Die Sterne lassen sich auch von der Komfortzone aus betrachten. Man muss sie nicht immer vom Himmel holen.

Rein in die Komfortzone!

Jedes Mal, wenn ich die Aufforderung „Raus aus der Komfortzone!“ lese, stelle ich mir die Frage: Warum nur soll ich einen Bereich verlassen, in...

BlogF Partner Blog