Warum sollte das WG-Leben im höheren Alter ins Wasser fallen?

Eine WG für später?

In ländlichen Gegenden leben hauptsächlich ältere Menschen. Viele wohnen bereits sehr lange dort – manchmal ein Leben lang – und wollen oder können nicht...
Die Sterne lassen sich auch von der Komfortzone aus betrachten. Man muss sie nicht immer vom Himmel holen.

Rein in die Komfortzone!

Jedes Mal, wenn ich die Aufforderung „Raus aus der Komfortzone!“ lese, stelle ich mir die Frage: Warum nur soll ich einen Bereich verlassen, in...
Das Gegenteil von Hass ist Liebe.

Schöner leben ohne Hass

Igitt, schon wieder so ein nachdenklicher Beitrag. Tschuldigung, muss aber sein. Die Nachrichten der letzten Zeit sind nicht so, dass man sich freuen kann,...
Eine andere Art von Krebs ...

Schwarze Tage

Die letzten Tage waren schwarze Tage. Tage, an denen ich Revue passieren lassen habe, was im letzten Jahr passiert ist. Seit der Diagnose Krebs....
welke rosen

Die Welt steht still

Heute Morgen stand die Welt einen Moment lang still. In der örtlichen Tageszeitung las ich einen Nachruf – auf eine Musikerin und entfernte Bekannte....
Die Welt braucht mehr Mutmacher und weniger Angstmacher.

Miesmacher, Angstmacher

Ja, ich gebe zu: Auch ich gehöre zu denen, die Dinge gerne mal kritisch betrachten und hinterfragen. Im Moment aber geht mir das viele...
Immer diese Entscheidungen! Ach, ich nehme sie einfach alle.

Entscheidet euch!

Wir, das heißt ich, du, du und ja auch du da hinten: Wir sind jetzt in einem Alter, in dem wir Positionen besetzen, in...
Viele Menschen zeigen ein Herz für Flüchtlinge – hoffentlich nicht nur vorübergehend.

Willkommen in Deutschland – 1989 und heute

Erinnert ihr euch? An den 9. November 1989, den Tag der DDR-Grenzöffnung? Ich wohnte damals im Grenzgebiet und erlebte hautnah mit, wie Tausende von...
Gab es in den Achtzigern auch so viele Verbote?

Verboten, verboten, alles ist verboten

Filme und Nachrichtensendungen aus den 1980ern und den Jahrzehnten davor beweisen: Es wurde geraucht. Viel und überall. Auch Alkohol tranken die Menschen zu dieser...
Die Welt ist zu schön, um sie den Arschlöchern zu überlassen.

Keine Macht den Arschlöchern!

Genauso, wie es überall auf der Welt Arschlöcher gibt, gibt es überall nette, hilfsbereite Menschen. Das können alle bestätigen, die schon mal ein anderes...

BlogF Partner Blog