Der Mythos vom positiven Denken

Stofftier mit rosa Brille
„Du musst positiv denken, dann schaffst du das!“, „Think big!“ oder auch „Pass auf! Schlechtes Karma zieht das Unglück förmlich an“ – dieser Tschakka-Mentalität...

Eine WG für später?

Warum sollte das WG-Leben im höheren Alter ins Wasser fallen?
In ländlichen Gegenden leben hauptsächlich ältere Menschen. Viele wohnen bereits sehr lange dort – manchmal ein Leben lang – und wollen oder können nicht...

Der perfekte Partner um die 50

Friedhof der Illusionen?
Was macht für Menschen im Alter von um die 50 den „perfekten“ Partner/die „perfekte“ Partnerin aus? Gibt es für diese Altersgruppe überhaupt noch „perfekte“ Partner? Und ändert sich...

Her mit der Langeweile!

Eines der wunderbaren Produkte meine kindlichen Langeweile
Als Kind war mir oft langweilig. Sterbensöde waren die Besuche bei Verwandten, bei denen die Erwachsenen nichts anderes taten, als zu essen, zu trinken...

Kinder machen glücklich. Spätestens, wenn sie ausziehen

Brauner Koffer mit Zettel "tschüss Mama, tschüss Papa"
Einige von uns dürften sie schon kennen, manche werden sie bald erhalten, und andere denken noch nicht mal an sie: Gemeint ist die Antwort...

Isabelle Hoberg übers Tanzen, Modeln und ihr Retreat für kurvige Frauen

sabelle Hoberg und ihr Retreat für kurvige Frauen auf Ibiza
Isabelle Hoberg ist diplomierte Tanzdozentin und Choreografin der Rotterdamer Tanzakademie, in den 1960ern geboren und war, wie sie sagt, eigentlich immer zu dick für...

Defizitorientierung oder die Suche nach dem Mangel

Kotzende Leberwürste? Gibt es nicht? Doch!
Ich kann nicht seiltanzen, nicht apnoetauchen, nicht segelfliegen. Wenn ich etwas zeichne, sieht das Ergebnis aus, als ob eine Leberwurst aufs Papier gekotzt hätte....

Lebensabschnitte – Plädoyer für mehr Achtsamkeit

Sind Lebensabschnitte etwas Verbindendes oder Trennendes, fragt sich Henrike Doerr.
Ich bin Mitglied im besten aller Texterinnen-Netzwerke, dem Texttreff. Dort gibt es die (vergleichsweise junge) Tradition, sich gegenseitig am Ende des Jahres mit Blogbeiträgen zu...

Weiterleben mit der Trauer

Manchmal kommt die Trauer angeflogen ...
Seit sechs Wochen bin ich Witwe. Witwe – dieses Wort ist tiefschwarz und ich mag es nicht. Die Menschen fragen „Wie geht es dir,...

Sandwich oder doch Belag?

Hand im Sandwich
Sandwich-Generation: Dieses Wort kennzeichnet Menschen in der sogenannten Mitte des Lebens, die sich einerseits noch um die eigenen Kinder und andererseits um die eigenen...

BlogF Partner Blog