Der Mythos vom positiven Denken

Stofftier mit rosa Brille
„Du musst positiv denken, dann schaffst du das!“, „Think big!“ oder auch „Pass auf! Schlechtes Karma zieht das Unglück förmlich an“ – dieser Tschakka-Mentalität...

Diagnose Krebs – was dann?

Wenn das Leben seine Stacheln zeigt, braucht man auch ne gehörige Portion Glück.
Als mein Mann die Diagnose Krebs erhielt, verstand ich, was es bedeutet, eine Nachricht verdauen zu müssen. Ich sagte nichts, weinte nicht, sondern schluckte...

Sandwich oder doch Belag?

Hand im Sandwich
Sandwich-Generation: Dieses Wort kennzeichnet Menschen in der sogenannten Mitte des Lebens, die sich einerseits noch um die eigenen Kinder und andererseits um die eigenen...

Mehr riechen! Plädoyer für einen unterschätzten Sinn

Machen wir’s den Hunden nach: Lasst uns mehr riechen!
Heute roch es im Freien nach verbranntem Holz. Auf dem Land ein untrügliches Zeichen für den nahenden Winter. Auch das Gras auf den Weiden...

Ja zum Nein

Manchmal muss es ein Nein sein.
„Kein Mensch ist der Bedürfniserfüller anderer! Sollte dies zufällig so sein, so ist das ganz wunderbar, aber man kann keinen Menschen dazu zwingen, es...

Das Märchen von der Zufriedenheit

Ist Zufriedenheit das Gleiche wie Glück?
Als ich ein Kind war, besaß ich ein Märchenbuch. Es war ein ganz besonderes Buch, und ich las es immer und immer wieder. Den...

Rein in die Komfortzone!

Die Sterne lassen sich auch von der Komfortzone aus betrachten. Man muss sie nicht immer vom Himmel holen.
Jedes Mal, wenn ich die Aufforderung „Raus aus der Komfortzone!“ lese, stelle ich mir die Frage: Warum nur soll ich einen Bereich verlassen, in...

Schöner leben ohne Hass

Das Gegenteil von Hass ist Liebe.
Igitt, schon wieder so ein nachdenklicher Beitrag. Tschuldigung, muss aber sein. Die Nachrichten der letzten Zeit sind nicht so, dass man sich freuen kann,...

Wenn ich anderen Crossdressern Mut mache, freue ich mich

Crossdresser Manuela
Manuela ist in den 1960er Jahren geboren, hat ein eigenes Blog und ist Crossdresser. Ich freue mich sehr, dass sie zu einem Gespräch bereit war,...

Entscheidet euch!

Immer diese Entscheidungen! Ach, ich nehme sie einfach alle.
Wir, das heißt ich, du, du und ja auch du da hinten: Wir sind jetzt in einem Alter, in dem wir Positionen besetzen, in...

BlogF Partner Blog