Start Autoren Beiträge von Simone Harland

Simone Harland

92 BEITRÄGE 160 KOMMENTARE
Ich, Simone Harland, bin in den 1960ern geboren und seit 1995 freiberufliche Autorin und Redakteurin. Ich konzipiere, schreibe und lektoriere Bücher, Zeitschriften, Artikel, Texte für Websites, Broschüren, Flyer, Unternehmenschroniken und vieles mehr. Gerne auch für Sie.
Erinnerungen sind wie ein Regenbogen - sie bringen Farbe in die Trauer.

Über die Toten reden, wäre bereits ein Fortschritt

Es ist November. Zeit der Toten-Gedenktage. Allerheiligen, Allerseelen, Volkstrauertag, Totensonntag und wie sie alle heißen. Da legen Offizielle Kränze an Gedenkstätten ab, entzünden Hinterbliebene...
Charakteristisch fürs Weserbergland: sanft geschwungene Hügel

Unterschätzte Gegend

Hinterwäldler, so werden wir manchmal genannt, Provinzler, Landeier. Ich gebe zu: Von Deutschlands Großstädten aus gesehen liegt das Weserbergland nicht nur hinterm Wald, sondern...
Wenn das Leben seine Stacheln zeigt, braucht man auch ne gehörige Portion Glück.

Diagnose Krebs – was dann?

Als mein Mann die Diagnose Krebs erhielt, verstand ich, was es bedeutet, eine Nachricht verdauen zu müssen. Ich sagte nichts, weinte nicht, sondern schluckte...
Kein besonders passender Tipp für Trauernde, aber was soll’s.

Lebe, lache, liebe – Hilfe für Trauernde

Ulrike hat mir ein Buch geschenkt. Ein Buch, in dem es um den Umgang mit Trauer und Verlust geht. Das Buch einer Amerikanerin, deren...
Eine andere Art von Krebs ...

Schwarze Tage

Die letzten Tage waren schwarze Tage. Tage, an denen ich Revue passieren lassen habe, was im letzten Jahr passiert ist. Seit der Diagnose Krebs....
Manchmal kommt die Trauer angeflogen ...

Weiterleben mit der Trauer

Seit sechs Wochen bin ich Witwe. Witwe – dieses Wort ist tiefschwarz und ich mag es nicht. Die Menschen fragen „Wie geht es dir,...
Ohne Worte

Nicht die Zielgruppe für Wunder

Trauer, Verzweiflung, Angst, aber auch Wut, Mitgefühl und ganz viel Liebe – die letzten Wochen waren eine Zeit der großen Gefühle. Den Tod meines Mannes...
Und sie werden nicht vergessen sein – ein Buch, das lange nachklingt

Und sie werden nicht vergessen sein

Und sie werden nicht vergessen sein, der Titel des neuen Romans von Carmen Lobato, die im wirklichen Leben Charlotte Lyne heißt und unter ihrem...
Kleiner Drache

Zwischen festhalten und loslassen

Sonja schrieb neulich in ihrem Blog Vielfalten übers Festhalten und Loslassen – wie sie früher damit umgegangen ist und heute damit umgeht. Ein spannendes Thema! Denn...
sabelle Hoberg und ihr Retreat für kurvige Frauen auf Ibiza

Isabelle Hoberg übers Tanzen, Modeln und ihr Retreat für kurvige Frauen

Isabelle Hoberg ist diplomierte Tanzdozentin und Choreografin der Rotterdamer Tanzakademie, in den 1960ern geboren und war, wie sie sagt, eigentlich immer zu dick für...